Vorteile und Anwendungen von Pulvermetallurgieprodukten

Pulvermetallurgie ist der Prozess der Herstellung von Metall oder Metallpulver (oder der Mischung aus Metallpulver und Nichtmetallpulver) als Rohmaterial durch Formen und Sintern, Herstellung von Metallmaterialien, Verbundwerkstoffen und verschiedenen Arten von Produkten.

Vorteile der Pulvermetallurgie:

1. Die Pulvermetallurgietechnologie kann die Entmischung von Legierungskomponenten minimieren und die dicke, ungleichmäßige Gussstruktur beseitigen.

2. Es kann leicht mehrere Arten von Verbundwerkstoffen realisieren und die jeweiligen Eigenschaften jedes Komponentenmaterials voll ausspielen. Es ist eine kostengünstige Prozesstechnologie zur Herstellung von Hochleistungs-Metallbasis- und Keramikverbundwerkstoffen.

3. Net Near Forming und automatisierte Massenproduktion können realisiert werden, wodurch der Verbrauch von Ressourcen und Energie in der Produktion effektiv reduziert wird.

4. Es kann Erz, Tailings, Stahlerzeugungsschlamm, Walzstahlwaagen und das Recycling von Altmetall als Rohstoffe voll ausnutzen. Es ist eine neue Technologie, die effektiv Materialregeneration und umfassende Nutzung durchführen kann.

5. Es können Materialien und Produkte mit speziellen Strukturen und Eigenschaften hergestellt werden, die mit gewöhnlichen Schmelzverfahren nicht hergestellt werden können.

Pulvermetallurgieprodukte sind weit verbreitet, vom gewöhnlichen Maschinenbau bis zu Präzisionsinstrumenten, von Hardware-Werkzeugen bis zu großen mechanischen mechanischen Hartmetallformmaschinen, von der Elektronikindustrie bis zur Motorenherstellung, von der Zivilindustrie bis zur Militärindustrie, von der allgemeinen Technologie bis zur fortschrittlichen Technologie, der Pulvermetallurgie Prozess kann gesehen werden.

Das Obige bezieht sich auf die verwandten Eigenschaften und Verwendungen von Pulvermetallurgieprodukten. Ich hoffe, diese Informationen können Ihnen helfen, die Pulvermetallurgieprodukte zu verstehen.


Beitragszeit: Mar-10-2021